Himmelfahrt & Pfingsten

Morgen feiern wir Himmelfahrt. Himmelfahrt ist ein Tag des Abschieds und der Verheißung. Jesus lässt Jünger zurück, die er zu Pfingsten mit der Kraft des Heiligen Geistes ausstattet. Jünger, die seine Zeugen sind, damals, wie heute. 

Der Ökumenische Himmelfahrts-Gottesdienst am Bramfelder See enfällt wegen der Pandemielage, aber es wird drei regionale Gottesdienste geben. Herzliche Einladung dazu.

9:30 Uhr Simeonkirche (Andreas Holzbauer, Uli Reuter, Klaus Lutterbüse, Dirk Upnmoor; Musik: Werner Lamm)
11:00 Uhr Martin-Luther-King-Kirche (mit Henrike Rabe, Susanne Lehmann, Renata Kustusz; Musik: Daira Kuge-Hell)
18:00 Uhr St. Johannis (mit Pater Dariusz Wiesniewski, Renata Kustusz und ev. Beteiligung;)

Es wird keinen Livestream oder andere Aufnahmen geben.

Pfingsten feiern wir wieder Familiengottesdienst im Livestream um 10:30 Uhr