Umkehr

© Eva Regina Willmroth
Veröffentlicht von Eva W. am Mi., 1. Mai. 2019 20:00 Uhr
Schaukasten

Gott, der Vater, wartet nicht nur auf Billy, er wartet auch auf Dich!

Die ganze Geschichte: Lukas 18,11-24


Die von Gott bewirkte Traurigkeit führt zur Umkehr und bringt Rettung.
2. Korinther 7, 10


Gedanken zum Schaukasten:

Vielen Menschen fällt Gott ein, wenn sie sich in Not befinden, verzweifelt oder einsam sind oder ihr gut aufgebautes Leben sich in einen Scherbenhaufen verwandelt. Das sind sicher gute Gründe, sich an Gott zu wenden, der ja die Übersicht über jedes Leben hat.

Aber Gott sehnt sich auch in unseren guten Zeiten nach uns. Auch in Zeiten, in denen wir unser Leben voll im Griff zu haben scheinen, in denen alles super läuft, können wir manchmal unsere eigene Sehnsucht nach Gott spüren, die sich vielleicht wie Sinnlosigkeit anfühlt oder wie eine Prise Einsamkeit oder wie eine unterschwellige Traurigkeit.

Gott stupst uns, weil er Sehnsucht nach uns hat und unsere Sehnsucht nach ihm kennt (die wir vielleicht manchmal gar nicht erkennen wollen, weil wir ja schon groß und selbstständig sind und Gott gar nicht zu brauchen meinen).

Man muss nicht erst bei den Schweinen sitzen (siehe Lukas 18), um nach Hause, zu Gott, kommen zu können! 


Kostenloser Download zum freien Gebrauch*:

Billys Geschichte in 8 Bildern 14x14cm; DIN A4

Poster: 2. Korinther 7, 10; DIN A4.pdf


*Diese Anlagen dürfen heruntergeladen und für den persönlichen Gebrauch verwendet werden, zum Beispiel als Aushang in Gemeinden oder anderen privaten und öffentlichen Gebäuden, in Schaukästen, für Kinderstunden. Die Anlagen dürfen auf Websites in Präsentationen und in gedruckter Form in kostenlosen Flyern verwendet werden. Sie dürfen auf Karten, Tassen, Einladungen, Kalendern, Postkarten und Anzeigen gedruckt werden, die nicht zum Verkauf bestimmt sind.

Es ist nicht erlaubt, die Anlagen ganz oder teilweise zum Verkauf bereitzustellen. Es ist nicht erlaubt, die Anlagen in einem Kontext zu verwenden, der als diffamierend, verleumderisch, obszön, unmoralisch, illegal oder beleidigend gelten und verstanden werden könnte.

Es ist nicht erlaubt, das Kürzel des Autors zu entfernen.

Bildnachweise: